Der Escape Room:
Sei als Erstes am Tatort und spüre den Atem des Killers

Erlebe den Thriller von Mark Griffin als nervenaufreibendes Escape Room Game – gemeinsam mit Freunden, Familie oder Kollegen. Gespielt wird in einer Gruppe von 2–4 Personen. Ihr schlüpft in die Rolle von Polizeibeamten, die zu einer verdächtigen Wohnung gerufen werden. Eure Aufgabe ist es, die Wohnung zu untersuchen, doch plötzlich sitzt ihr in der Falle …


Nutzt eure Intelligenz, Intuition und euer logisches Denken, um die Spuren richtig zu deuten, und versucht, euch aus den Fängen des Mörders zu befreien, bevor die Zeit abläuft.

Braunschweig

16.04. – 18.04.2019
real Markthalle Braunschweig
Otto-von-Guericke-Str. 11
38122 Braunschweig

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Reserviere dir ein Spiel im Escape room in Braunschweig

Dark-Call Escaperoom Braunschweig

real Markthalle Braunschweig
Otto-von-Guericke-Str. 11
38122 Braunschweig

Di, 16.04.Mi, 17.04.Do, 18.04.

Ein gnadenloser Killer. Eine besessene Ermittlerin. Ein Katz- und Maus-Spiel um Leben und Tod.

Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist – aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.

Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen …

„Dark Call“ ist der furiose Auftakt einer Reihe rund um die forensische Psychologin Holly Wakefield. Der Autor arbeitet aktuell am zweiten Band.

Du möchtest über die Fortsetzung auf dem Laufenden gehalten werden?

Newsletter abonnieren

Der Autor:
MARK GRIFFIN

Foto: ©Gareth Richardson

Mark Griffin wurde 1968 in Hampshire geboren und begann seine Autorenkarriere mit drei Goldmedaillen beim Hampshire Writing Festival, bevor er 1996 nach Los Angeles zog. Dort arbeitete er als Film- und Theaterschauspieler sowie Drehbuchautor für Warner Brothers, 20th Fox und Universal. Fünfzehn Jahre später kehrte er nach England zurück und schrieb weiterhin Drehbücher und Theaterstücke. »Dark Call. Du wirst mich nicht finden« ist sein furioses Thrillerdebüt.

Mark Griffin im Interview

Episode 1:
„Holly“

Mark spricht über die Heldin seines Romans und macht ein überraschendes Bekenntnis.

Video abspielen

Episode 2:
„MODUS OPERANDI“

Was uns die Vorgehensweise über Serienmörder und die Psyche des Autors verrät.

Video abspielen

Episode 3:
„FASZINATION SERIENKILLER“

Berühmte Killer wie Jack the Ripper lassen uns nicht los. Mark weiß, warum.

Video abspielen

Episode 4:
„THEMA FORENSIK“

Das Geheimnis des Glöckchens: Der Autor lässt uns wissen, wie Holly am Tatort vorgeht.

Video abspielen

Episode 5:
„DER ESCAPE ROOM“

Ermittelst du schon? Mark gibt erste Einblicke, was dich im Escape Room erwartet.

Video abspielen

DAS BUCH:
Zwei brutal zugerichtete Leichen. Ein theatralisch inszenierter Tatort.
Der Killer hat einen perfiden Plan.

Klappenbroschur / E-Book

Erscheinungstag:Freitag, 15.03.2019
Seitenanzahl:400
ISBN:978-3-95967-800-1

Ergebnisse aus der Jellybooks Leseranalyse

0%

Fertig­lese­rate

(Referenz: 60 %*)

0Punkte

Zufrieden­heits­Index

(Referenz: 50 Punkte*)

0/ 54 Punkte

Em­pfehl­ungs­faktor

(Referenz: 50 Punkte*)

0Tage

Durch­schnitt­liche Lesezeit

(Referenz: 7-14 Tage*)

* Titel, die mindestens den Referenzwert in der Jellybooks-Leserananlyse erreicht haben, waren alle auf der SPIEGEL-Bestsellerliste

Jetzt Vorbestellen:

Hörbuch

Erscheinungstag:Freitag, 29.03.2019
 6 CDs
ISBN:978-3-96108-076-2

GELESEN VON TANJA GEKE

Tanja Geke war nach ihrer Schauspielausbildung in Berlin in verschiedenen Film- und Fernsehrollen zu sehen. Außerdem leiht sie ihre Stimme u.a. Judy Greer, Maggie Gyllenhaal, Zoe Saldana, Rani Mukherji und Eva Green.

FAQ

Du befindest dich mit deinen Mitspielern in einem abgeschlossenen Raum. Eure Mission ist es, euch mittels Teamwork, logischem Denken und Geschick aus diesem Raum zu befreien.

Der „Dark Call“ Escape Room ist das erste Escape Room Game, das auf Basis eines Thrillers entwickelt wurde.

In Leipzig (22. – 24. März) und in Hamburg (4. – 6. April). Unser Escape Room ist mobil, das heißt, er taucht an mehreren Standorten auf. Demnächst vielleicht auch in deiner Nähe. Aktuelle Infos findest du auf dieser Website.

Die Spieldauer beträgt circa 10 Minuten. Generell dauert der Aufenthalt vor Ort inklusive der Einweisung durch den Gamemaster etwa 25 Minuten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Mindestalter zur Teilnahme im „Dark Call“ Escape Rooms beträgt 16 Jahre. In Begleitung ihrer Eltern (bei der Anmeldung vor dem Escape Room) dürfen auch jüngere Personen teilnehmen. In diesem Fall muss lediglich eine erwachsene Begleitperson (mindestens 18 Jahre) im Raum anwesend sein.

Bitte reserviere dir einen Slot im Vorfeld, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Denke daran, 15 Minuten vor deinem Wunschtermin zu erscheinen.

Jetzt online reservieren!

Das ist möglich, jedoch können wir dir nicht garantieren, dass du unmittelbar einen Slot erhältst. Um sicher zu gehen, nutze die Möglichkeit der Reservierung.

Jetzt online reservieren!

Die Durchläufe im Escape Room sind zeitlich getaktet. Deshalb ist es bei einer Reservierung wichtig, 15 Minuten vorher da zu sein, ansonsten verfällt sie.

Dann sei bitte so fair und schreibe uns eine kurze E-Mail, dass du deinen Slot nicht wahrnehmen kannst.

Nein. Wir empfehlen dir jedoch, bequeme Kleidung anzuziehen. Die Ausrüstung, die für die Untersuchung des Raumes notwendig ist, wird vor Ort gestellt.

Nein, zum Lösen der Rätsel benötigst du keine besonderen Fähigkeiten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Aufgaben sind mit Geschick, Logik und gutem Teamwork für jeden lösbar.

Da die Ermittlungen im Team durchgeführt werden, solltet ihr mindestens zu zweit kommen. Dein Team sollte nicht größer als vier Personen sein.

Unser Escape Room weist alle behördlichen Sicherheitsstandards auf, insbesondere auf Brandschutz wurde beim Bau geachtet.

Bei Bedenken und bei psychischen Erkrankungen wie Phobien raten wir generell von einem Besuch des „Dark Call“ Escape Rooms ab.

Keine Fotos/keine Videos, Gegenstände dürfen nicht eingesteckt oder mitgenommen werden, keine Gewaltanwendung, keine Handys.